HowahlSpies - Restauratoren GbR
HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Deckenmalerei im Vestibül des Gebäudes Fischstraße 19a in Naumburg /Saale

Wandmalerei
Restauratorische Fassungsuntersuchung und Vorschlag zur Rekonstruktion der Deckenmalerei
Anfertigung einer detaillierten Rekonstruktionszeichnung
Dipl. Rest (FH) Ralph Spies
Werkstatt für Baudenkmalpflege und Restaurierung
Ulrich Böduel / Naumburg
1996
HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Objektbeschreibung

Die Deckenfläche im Vestibül des Gebäudes Fischstraße 19a ist besonders reich mit floralen und ornamentalen Darstellungen geschmückt. Treppenhäuser stellten im 19. Jh. als Übergang vom öffentlichen in den privaten Raum einen spannenden Ort dar. Hier erhielt der Eintretende den ersten und entscheidenden Eindruck vom gesamten Haus.

HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Fassadenansicht des Gebäudes Fischstraße 19a in Naumburg.

HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Gesamtansicht der Deckenmalerei im Vestibül im Vorzustand. Die ursprüngliche Ausmalung ist nur fragmentarisch erhalten geblieben und sollte im Zuge der Sanierungsmaßnahmen rekonstruiert werden.

HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Detailansicht der Umrahmung der gemalten Kassettierung im Vorzustand. Die Umrahmung besteht aus zahlreichen Schatten- und Lichtlinierungen.

HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Auf Grundlage der restauratorischen Voruntersuchung angefertigte Rekonstruktionszeichnung als Vorlage für die Ausführung vor Ort.

HowahlSpies - Restauratoren GbR - Kirschfest-Wandbild

Abbildung der Rekonstruktionszeichnung in einem Leporello als Einladung zum Tag des offenen Denkmals 2000 in Naumburg / Saale.

  • 1 ¦
  • 2 ¦
  • 3 ¦
  • 4 ¦
  • 5 ¦
  • 6 ¦
  • 7